In der Vinyasa & Yin Yoga Lektion starten wir mit Vinyasa Yoga und wechseln ungefähr in der Hälfte zum Yin Yoga. Ersteres steht für den aktiven, hitzigen, handelnden Yang Part, zweiteres für den passiven, kühlenden, loslassenden Yin Part unserer Yoga Praxis. Nach einem hektischen Tag fällt es uns manchmal schwer, direkt runterzufahren. Deshalb bietet diese schöne Kombination von Yang und Yin eine tolle Möglichkeit, sich zuerst zu bewegen, um dann zur Ruhe zu kommen und den Tag ausklingen zu lassen.

Menü